Die Loreley und der Galgenkopf

Loreley-Krimi-Wanderung

Strecke: Bahnhof St. Goarsh. – Eselsweg – Loreley – OT Heide – St. Goarsh.

Start: am Bahnhof St. Goarshausen

Distanz: 9 Kilometer, 300 Höhenmeter

Wanderzeit: 2:25 Stunden

Pausen / Infos: 2:05 Stunden

Gesamtzeit: 4:30 Stunden

Der Felsen der Loreley zählt zu den mystischsten Orten der Republik. Seit Clemens Brentano der holden Blonden ihr trauriges Leben einhauchte, gilt der Platz als Sehnsuchtsort der Romantiker. Und sie ist zugleich eine Stelle, wo der Sage zufolge ungezählte Schiffer ihr Leben ließen – bis heute. Daran erinnern wir bei der Loreley-Tour. Sie führt vom Rheintal auf das Loreleyplateau. Unterwegs liest Leila eine eigens für die Tour geschriebene Kurzkrimi-Komödie vor, Wolfgang erzählt Geschichten vom Galgenkopf und der Blonden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vom Bahnhof schlendern die Wanderer am Rhein entlang zum Beginn des Eselpfades, der auf das Loreleyplateau hinaufführt. An dem steilen Felsen hoch über der Engstelle des Rheines werden romantische Sehnsuchtsträume wahr. Vom Aussichtspunkt wandern die Teilnehmer über den Galgenkopf zum Ortsteil Heide, bevor sie an der Burg Katz vorbei wieder nach St. Goarshausen absteigen.

Die Rundtour (9 Kilometer, 300 Höhenmeter) dauert inklusive vier Lesestopps und kurzen Pausen viereinhalb Stunden.

Diese Tour eignet sich für alle Gruppen, die Wandern und Geschichten lieben. Eine willkommene Abwechslung für Betriebsfeiern, Geburtstage, Vereins- und sonstige Gruppenausflüge.

Bei Interesse kümmern wir uns auch um den Ausschank eines Weines mit einem ortsansässigen Winzer.

Preis und weitere Details der Tour auf Anfrage:

Leila Emami: mail@leila-e.de oder 0171-1919682

Wolfgang Blum: blum.geisenheim@t-online.de oder 06722-750508

Durch die weitere Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen