Müller, Morde und ein später Reiter

Mords-Mühlenweg-Wanderung

Strecke: Bartholome Winkel – Schloss Johannisberg – Brentanoscheune Winkel

Start:  gegenüber Bartolome (Hauptstr. 168, 65375 Oe-Winkel)

Distanz: 7 Kilometer, 120 Höhenmeter

Wanderzeit: 1:55 Stunden

Pausen / Infos: 1:30 / 1:45 Stunden

Gesamtzeit: 3:30 / 3:45 Stunden

mords_mühlenweg_johannisberg_rebhügel

Im Mittelpunkt dieser Tour steht der Mühlenweg. Er folgt dem Elsterbach vom ehemaligen Winkeler Ortsteil Bartholome bis zum Kloster Marienthal. Zeigt sich das Tal vom Start bis zur Johannisberger Brückenmühle (Weingut Eser) noch offen und hell, wird es danach enger und taucht in den dunklen Wald ein. Einst klapperten entlang des Baches 18 Mühlen, 13 Gebäude existieren noch, in einigen sind Gutsschänken eingerichtet.

Das zweite Augenmerk liegt auf Schloss Johannisberg.

mords_mühlenweg_johannisberg_ortseingang

Das frühere Benediktinerkloster ist als Weinschloss weltberühmt. Zum einen, weil der Johannisberg der erste Rebhügel war, der komplett mit Riesling bestockt wurde; zum anderen, weil hier 1775 der Nutzen der Spätlese entdeckt wurde. Seitdem gilt Johannisberg weltweit als Synonym für guten Wein.

Wir begleiten die Wanderer auf der ersten Hälfte des Mühlenweges bis nach Johannisberg, wo sie das Denkmal des Spätlesereiters betrachten und den Goetheblick genießen.

Die Wanderung (7 Kilometer, 120 Höhenmeter) dauert inklusive drei Lesestopps und kurzen Pausen knapp dreieinhalb Stunden.

Diese Tour eignet sich für alle Gruppen, die Wandern und Geschichten lieben. Eine willkommene Abwechslung für Betriebsfeiern, Geburtstage, Vereins- und sonstige Gruppenausflüge.

Bei Interesse kümmern wir uns auch um den Ausschank eines Weines aus Johanisberg.

Preis und weitere Details der Tour auf Anfrage:

Leila Emami: mail@leila-e.de oder 0171-1919682

Wolfgang Blum: blum.geisenheim@t-online.de oder 06722-750508

 

Durch die weitere Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen