Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Märchenhochzeit in Bacharach

Juni 24 @ 14:10 - 18:40

| 12€

Krimi ist Kult. Wandern auch. Beides vereinen wir in unserer Reihe „Mords Mittelrheintal“. Die dritte Rundtour unserer Frühjahrstrilogie 2018 führt uns nach Bacharach und ins abgelegene Steeger Tal. Unterwegs liest Leila die eigens für diese Tour verfasste Krimi-Kurz-Komödie „Mords-Märchenhochzeit“ vor, in der Bloggerin Holla und Wellensittich Hitch die Hauptrollen spielen, Wolfgang erzählt dazu die Geschichte vom feigen Mord an dem Knaben Werner.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Datum: Sonntag, 24. Juni

Uhrzeit: 14.10

Treffpunkt: Bacharach, Bahnhof

Distanz: 9 km, 400 Höhenmeter

Dauer: 4:30 Stunden (Wanderzeit 2:30 Std.)

Endpunkt: 18.40 Uhr, Bacharach, Ortsmitte

Kosten: 12 Euro, inkl. 2 Gläser 0,1 l Wein

Besonderheit: ohne Anmeldung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es gehört zu den schönsten Städten am Mittelrhein: der historische Weinort Bacharach. Im Ortskern erinnern verschachtelte Fachwerkhäuser, enge Gassen und der idyllische Malerwinkel an lange vergangene Zeiten. Die waren oftmals nicht so friedlich wie in der romantischen Rückschau. Die Bürger mussten ihr Hab und Gut mit einer gewaltigen Stadtmauer schützen, in die sie hoch aufragende Türme einflochten.

Zwei Bauwerke prägen das Bild der „heimlichen Hauptstadt der Rheinromantik“, wie Bacharach im 19. Jahrhundert von Dichtern und Denkern genannt wurde: Burg Stahleck am Hang hoch über der Stadt, und die Wernerkapelle, ein Juwel gotischer Baukunst. Das Schicksal beider Bauwerke ist eng miteinander verflochten: Als die Franzosen Burg Stahleck 1689 sprengten, fielen Trümmer auf die Wernerkapelle herab, durchschlugen das Dach und zerstörten das Gebäude. Seitdem ist die Ruine ein Mahnmal für mehr Toleranz. Abseits vom Rheintal steht bei Steeg die Burg Stahlberg, eine der vergessenen Burgen des Welterbes – zu Unrecht, wie man beim Besuch der Ruine schnell feststellt.

Die Tour dauert inklusive vier Lesestopps und kurzen Pausen viereinhalb Stunden. Sie endet im Ortskern von Bacharach. Getränke für unterwegs muss jeder mitbringen. Die Teilnahme kostet 12 Euro p.P. (inkl. zwei Gläser Wein 0,1-l), Kinder (bis 16 J.) wandern gratis mit. Anmeldung ist nicht nötig. Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Infos unter 06722 / 750508 und per Mail unter Kontakt.

Wer nicht mitwandern kann, findet die „Mords Märchenhochzeit“ (sowie fünf weitere Krimis, die in Bingen, Geisenheim, Kaub, Lorch und Oestrich-Winkel spielen), in einem Buch. „Mords Mittelrheintal – Mit Holla und Hitch auf Krimi-Wanderung“ verspricht Gruselspaß vom Feinsten mit Herrn Hitch, Deutschlands erstem Wellensittich-Detektiv. Das Buch für den Rucksack kann per Mail direkt bei Wolfgang bestellt werden.

Details

Datum:
Juni 24
Zeit:
14:10 - 18:40
Kosten:
12€
Event Categories:
,

Veranstaltungsort

Bahnhof, Bacharach
Mainzer Straße 11, Bacharach, 55422 Deutschland
+ Google Karte

Durch die weitere Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen