Mords Märchenhochzeit

Burgenhopping vom Malerwinkel zur Mönchsrinne

Strecke: Bahnhof – Heinrich Heine Blick – Burg Stahlberg – Steeg – Burg Stahleck

Start: Bacharach, Bahnhof

Distanz: 9 km, 400 Höhenmeter

Dauer: 4:30 Stunden (Wanderzeit 2:30 Std.)

Endpunkt: Bacharach, Ortsmitte

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es gehört zu den schönsten Städten am Mittelrhein: der historische Weinort Bacharach. Im Ortskern erinnern verschachtelte Fachwerkhäuser, enge Gassen und der idyllische Malerwinkel an lange vergangene Zeiten. Die waren oftmals nicht so friedlich wie in der romantischen Rückschau. Die Bürger mussten ihr Hab und Gut mit einer gewaltigen Stadtmauer schützen, in die sie hoch aufragende Türme einflochten.

Zwei Bauwerke prägen das Bild der „heimlichen Hauptstadt der Rheinromantik“, wie Bacharach im 19. Jahrhundert von Dichtern und Denkern genannt wurde: Burg Stahleck am Hang hoch über der Stadt, und die Wernerkapelle, ein Juwel gotischer Baukunst. Das Schicksal beider Bauwerke ist eng miteinander verflochten: Als die Franzosen Burg Stahleck 1689 sprengten, fielen Trümmer auf die Wernerkapelle herab, durchschlugen das Dach und zerstörten das Gebäude. Seitdem ist die Ruine ein Mahnmal für mehr Toleranz. Abseits vom Rheintal steht bei Steeg die Burg Stahlberg, eine der vergessenen Burgen des Welterbes – zu Unrecht, wie man beim Besuch der Ruine schnell feststellt.

Die Tour dauert inklusive vier Lesestopps und kurzen Pausen viereinhalb Stunden. Sie endet im Ortskern von Bacharach.

Diese Tour eignet sich für alle Gruppen, die Wandern und Geschichten lieben. Eine willkommene Abwechslung für Betriebsfeiern, Geburtstage, Vereins- und sonstige Gruppenausflüge.

Bei Interesse kümmern wir uns auch um dem Ausschank eines Weines aus Bacharach.

Preis und weitere Details der Tour auf Anfrage:

Leila Emami: mail@leila-e.de oder 0171-1919682

Wolfgang Blum: blum.geisenheim@t-online.de oder 06722-750508

 

Durch die weitere Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen