Wolfgang Blum

Ich bin Wiesbadener von Geburt (Jahrgang 1955), Rheingauer aus Überzeugung und Mittelrheiner mit Leib und Seele. Nicht erst seit die Unesco den romantischen Rhein zwischen Rüdesheim und Koblenz im Sommer 2002 zum Welterbe adelte, fasziniert mich meine Heimat jeden Tag aufs Neue.

blum_rheinstein_kLeinerMeine zweite Begeisterung gehört den Bergen. Als Alpinist mit mehr als 50 Alpen-Viertausendern im Tourenbuch schwärme ich indes nicht nur von den hohen Gipfeln der Gebirge. Genauso wohl fühle ich mich bei Wanderungen in den Weinbergen und Wäldern des Rheingaus, in Rheinhessen und an der Nahe, vor allem aber im Mittelrheintal. Viel lieber als hinter meinem Redakteurs-Schreibtisch sitze ich im Sattel auf dem Rennrad oder dem Mountainbike, stehe auf Ski und jogge in Laufschuhen.

2014_gran_paradiso_30_KleinerAls offizieller Rheinsteig-Wegepate helfe ich mit, dass der nationale Premium-Wanderweg bleibt, was er ist: ein Top Trail of Europe. Gerne begleite ich Wanderer auf dem vielgerühmten rechtsrheinischen Weg und dem Rheinburgenweg auf der linken Seite des Welterbetales. Manchmal auch auf außergewöhnlichen Touren: zum Beispiel der 12-Stunden-Osternachtwanderung, der 24-Stunden-Wanderung “Mittelrheintal pur” oder der 36-Stunden-Wanderung “Rheinsteig ultra”.

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei. Deswegen habe ich neben dem Faible für das Welterbe und das Wandern auch eine Vorliebe für Wein. Als Kultur- und Weinbotschafter für den Rheingau trage ich die Kunde von König Riesling gern in die weite Welt.

blum_wein_4_Kleiner

Am liebsten trinke ich aber den Wein dort, wo er wächst: in den Weinbergen.Das bringt mich zurück zum Wandern. Das passt nicht nur wegen des gleichen Anlautes gut zu Wein. Darauf fußt mein Motto: Vieles ginge besser, wenn man mehr ginge. Denn: Wer geht, sieht mehr, als wer fährt. Das Wohlgefühl beim Wandern stellt sich dann von ganz allein ein – nur losgehen müssen wir noch selbst.

Näheres über mich findet Ihr auf meiner Homepage: blum-wolfgang.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>